Führerscheinklassen

Vor dem heiß begehrten "Lappen" gibt es einige kleinere Hürden und Voraussetzungen. 
Allgemein gilt:

Voraussetzungen für einen Führerschein:

  • Gültiger Personalausweis
  • Führerscheinantrag stellen bei Ihrer jeweiligen Verbandsgemeinde
  • Passbild (für den späteren Führerschein)
  • Erfolgreich absolvierter Sehtest
  • Erfolgreich absolvierter Kurs "Sofortmaßnahmen am Unfallort" (Erste-Hilfe-Kurs von 4 Doppelstunden)

Die einzelnen angebotenen Führerscheinklassen

Zur Erläuterung: "Vorbesitz" bedeutet, dass bereits ein Führerschein einer anderen Klasse vorliegen muss, um diesen Führerschein zu erwerben. "Einschluss" bedeutet, dass der Erwerb dieser Führerscheinklasse andere Führerscheinklassen mit beinhaltet.

Klasse A

  • Krafträder über 50ccm Hubraum
  • Über 35KW Motorleistung oder mehr als 0,2KW/Kg

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: 24 Jahre (20 Jahre bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 )
  • Ausbildung: Praxis (& Theorie)
  • Prüfung: Praxis (& Theorie)
  • Eingeschlossene Klassen: A2, A1, AM
  • Theorie / Doppelstunden à  90 Minuten: 
> Bei Erst-Erteilung: 12
> Bei Erweiterung: 6
> Zusatzstoff: 4
(bei zweijährigem Vorbesitz der Klasse A2 keine theoretische Ausbildung und keine theoretische Prüfung notwendig)

Klasse A2

  • Krafträder über 50ccm Hubraum
  • bis 35KW Motorleistung
  • maximal 0,2KW/kg

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: 18 Jahre
  • Ausbildung: Praxis (& Theorie)
  • Prüfung: Praxis (& Theorie)
  • Eingeschlossene Klassen: A1, AM
  • Theorie / Doppelstunden à 90 Minuten: 
> Bei Erst-Erteilung: 12
> Bei Erweiterung: 6
> Zusatzstoff: 4
(bei zweijährigem vorbesitz der Klasse A1 keine theoretische Ausbildung und keine theoretische Prüfung notwendig gilt auch für Personen die vor dem 01.04.1980 die Klasse 3 oder B erworben haben)

Klasse A1

  • Krafträder bis 125ccm Hubraum
  • bis 11KW Motorleistung
  • bis 0,1KW/kg

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: 16 Jahre
  • Ausbildung: Theorie & Praxis
  • Prüfung: Theorie & Praxis
  • Eingeschlossene Klassen: AM
  • Theorie / Doppelstunden à  90 Minuten: 
> Bei Erst-Erteilung: 12
> Bei Erweiterung: 6
> Zusatzstoff: 4

Klasse AM

  • Zweirädrige Kleinkrafträder oder Fahrräder mit Hilfsmotor- max. 45 km/h
  • Elektro- oder Verbrennungsmotor bis 50 ccm Hubraum

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: 16 Jahre
  • Ausbildung: Theorie & Praxis
  • Prüfung: Theorie & Praxis
  • Theorie / Doppelstunden à 90 Minuten: 
> Bei Ersterteilung: 12
> Zusatzstoff: 2

Klasse B

  • bis 8 Sitze + Fahrersit
  • Kraftwagen bis 3,5t zGG
  • Anhänger 750kg zGG
  • Züge bis max. 3,5t zulässiges Gesamtgewicht
  • bis 8 Sitze + Fahrersitz
  • Kraftwagen bis 3,5t zGG
  • Anhänger 750kg zGG
  • Züge bis max. 3,5t zulässiges Gesamtgewicht

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: 18 Jahre /Begleitendes Fahren (BF 17) ab 17 Jahre
  • Ausbildung: Theorie & Praxis
  • Prüfung: Theorie & Praxis
  • Eingeschlossene Klassen: AM,L
  • Theorie / Doppelstunden à 90 Minuten: 
> Bei Ersterteilung: 12
> Bei Erweiterung: 6
> Zusatzstoff: 2

Klasse MOFA

  • Hubraum max 50 ccm, max. 25 km/h

Vorraussetzungen

  • Mindesalter: ab 15 Jahre
  • Ausbildung: Theorie
  • Prüfung:
> Theorie / Doppelstunden à  90 Minuten: 6 x

Voraussetzungen für einen Führerschein der Klassen C1,C1E,C,CE,D,DE,D1,D1E:

  • Ärztliche Untersuchung
  • Augenärztliche Untersuchung
  • Erste-Hilfe-Kurs von 8 Doppelstunden
Die Klassen B,BE,B96 laufen über die Fahrschule Beining & Meurer.
Die Klassen A,A2,A1,AM laufen über die Fahrschule Beining.
Die Klasse T läuft über die Fahrschule Thielen.

Info

> Am 28.3.18 um 9:30 Uhr bieten wir Passbilder,Sehtest und den 1. Hilfe Kurs in unserer Saarburger Filiale an.
Melde Dich an unter :
info@fahrschule-mt.com

> Achtung Neue Bürozeiten!

Ferienkurs

Der nächste Ferienkurs (Osterferien) findet am 26.03.2018 statt, ab 10 Uhr

Job

Bewirb Dich jetzt

Facebook

Website developed by webFashion Group